Anziehende Markenbekleidung

Gut angezogen zu sein ist wichtig. Weil damit jeder Mitarbeiter zum Botschafter Ihrer Marke wird. Entdecken Sie die Vielseitigkeit des

Textil-Programms.

 

Breites Sortiment, jeder Style, viele Veredelungsmöglichkeiten - weil Ihre Marke einen besonderen Auftritt verdient.

Die Möglichkeiten der Textilveredelung

Flexdruck

Der Flexdruck ist ein Thermotransferdruckverfahren. Beim Flexdruck wird das Druckmotiv mithilfe einer speziellen Farbfolie unter Druck und Hitze auf das Textil transferiert. Tests haben gezeigt, dass die Form und die Farbbrillanz des Drucks sich auch nach 100 Wäschen kaum merklich verändern. Auch ist ein Flexdruck dehn- und belastbar. Selbst dünne Linien brechen nicht. Das Motiv bietet eine glatte Oberfläche, die Druckfarben leuchten und glänzen leicht.

Flockdruck

Der Flockdruck ist ein Thermotransferdruckverfahren. Als Flockdruck wird ein Flexdruck mit einer mit Stofffasern beklebten Flexfolie bezeichnet. Der Druck hat eine samtige, stoffartige Oberfläche. Da die Druckfolie vergleichsweise dick ist (0,5 mm) erscheint das Motiv leicht erhaben auf dem Stoff und besticht durch seine samtartige Haptik. Die Druckfarben leuchten weich und behalten ihre Brillanz auch nach vielen Waschgängen.

Siebdrucktransfer

Beim Siebdrucktransferverfahren wird das Motiv nicht direkt auf das Textil, sondern zunächst spiegelverkehrt auf einen speziellen Folienträger gedruckt. Dieser sogenannte Siebtransfer wird dann mit einer Textiltransferpresse unter Druck und Hitze auf das Textil übertragen. Druckmotive können damit auf die unterschiedlichsten Materialien transferiert werden.

Durch die Möglichkeit, die gedruckten Bögen zu lagern, können sehr flexibel auch Nachdrucke und spätere Einzelstücke zum günstigen Stückpreis produziert werden.

Sieb-Direktdruck

Bei dem Sieb-Direktdruckverfahren wird mittels einer durchlässigen Siebdruckform Farbe direkt auf ein Textil gedruckt und anschließend maschinell getrocknet. Mit dem Verfahren sind mehrfarbige Motive in den verschiedensten Größen und Varianten möglich. Noch heute wird der größte Teil aller bedruckten T-Shirts , Pullover und Hoodies mit dieser Technik durchgeführt. Ein Sieb-Direktdruck ist extrem haltbar und langlebig. Der Preis ist abhängig von der Anzahl der zu druckenden Farben und von der Stückzahl..

Stick

Textilien zu besticken ist eine hochwertige Art der Veredelung. Vor allem Firmen- und Vereinskleidung bieten sich für dezent oder auch auffällig angebrachte Logostickereien an. Neben einer ganz eigenen Art der Optik überzeugt hier vor allem die Haptik. Leicht erhaben tritt der Stick in einer Vielzahl an Farb- und Designvarianten in Erscheinung.

Haben Sie Fragen zu den verschiedenen Veredelungstechniken oder freuen Sie sich über einen Rat bei der Produktauswahl? Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Ganz gleich, ob Sie Ihre persönliche Werbung gestalten möchten oder die veredelten Textilien für private Zwecke benötigen.

 

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst von unserer Qualität und unserem Service. Besuchen Sie uns jederzeit im Online-Katalog oder während der Öffnungszeiten direkt vor Ort in Mückenloch. Ihre Anfragen können Sie außerdem unkompliziert über unser Anfrageformular an uns richten. Selbstverständlich können Sie uns aber auch telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie uns einfach an oder schicken uns eine E-Mail!

Telefon 06223 - 48 61 308

info@tsd-werbung.de

Wir würden uns freuen, bald von Ihnen zu hören!

Scan mich!

Marktplatz Mittelstand - TSD-WERBUNG

Anrufen

E-Mail